Logbuch Eintrag vom vierten Tag des elften Monats

Nachdem ich Capt’n Kalmar das alte Logbuch gut weggeschlossen habe hier nun eine kleine Zusammenfassung was in den letzten Monaten alles so geschehen ist. Bei unserer ersten Ankunft im fünften Monat auf der Blauen Insel, wurden wir sehr herzlich empfangen sehr ungewöhnlich für einen Haufen voller Piraten… Thorgurd Thorleifson machte mir ein Angebot sich seiner Flotte anzuschließen die aus ihm Capitana Rouby und Captain Shorty bestehen. Dieses Angebot klang sehr gut doch ich musste es erst mit der Crew besprechen. Wir kamen zu dem Entschluss das dies nicht mit der Freiheit eines Seefahrers entsprach somit lehnten wir dieses Angebot ab. Einige der Crew schlossen sich dem Riff an, der Torwache des Blauen Lagers auf dem Fest der Drachen. Ich wollte mich eigentlich auch dort einschreiben doch wurde mir ein Angebot das ich nicht abschlagen konnte. Mir wurde die Ehre zu Teil einer der drei Richter des Blauen Lagers zu werden, dies konnte ich nicht abschlagen. Währenddessen wurden wir von Capt’n Blutbart angegriffen einem sehr grausamen Captain der seine Crew unterjocht. Einige wurden verletzt, Gefangene konnten wir auch machen, an Information kamen wir auch… Als wir dann im siebten Monat im verwunschenen Wald ankamen und uns mehr oder weniger eingerichtet haben, gab ich den Sturmkrähen Bekannt das ich nicht länger eine Sturmkrähe sein kann und gab mein Batch an Tam ab. Außerdem wurde mir die Ehre zu teil Victoria die Siegbringerin in ihrem Kampf gegen den Kultisten und Tyrann Aratosh zu unterstützen was auch nur mit Unterstützung der Crew gelang. Tot ist er zwar nicht aber wir konnten einen kleinen Sieg erringen. Am Ende des siebten Monats ging es dann Richtung Fest der Drachen. Dort ging jeder seine Aufgaben nach die Crew beschütze das Lager im Riff, ich wurde vom Blauen Avatar zum Richter ernannt. Neue Freundschaften wurden geschlossen und neue Feinde auch… In Wulfgrim Kurganson Hauptmann der Blutwulfen, Anführer ein sehr starken Crew einen guten Freund gefunden. Im zehnten Monat wurde mir dank den Blutwulfen durch ein Ritual ein sehr dunkles Kapitel meines lebens entfernt. Ich bin Ihnen sehr dankbar und stehe in Ihrer Schuld, hoffentlich wird das nicht einmal mein Verhängnis…